_<< ph
ll
_aktuelles__ .werke__aufführungen__publikation__kontakt__impressum__agb__links
..

kammermusik_

musiktheater_

orchester_

singstimme_

vokalmusik_
mit orchester_





Auf der Suche nach dem Liebestrank (2008)

Bearbeitungen diverser Opernarien für Sologesang und Instrumentalbegleitung

u.a.:
Rosenarie aus „Figaros Hochzeit“ (Begleitung: 2 Violinen, 1 Viola)
Cherubino „Ich weiss nicht, wo ich bin, was ich tue“ (Begleitung: 2 Violinen, 1 Viola,1 Horn)
Arie der Dalila (Begleitung: 2 Violoncelli)
Arie der Pamina „Ach, ich fühls“ (Begleitung: 2 Violinen, 1 Viola, 1 Horn)
Arie der Gilda aus „Rigoletto“ (Begleitung: 2 Flöten)
Arie des Lenski aus „Eugen Onegin“ (Begleitung: 2 Klarinetten)
Arie des Papageno „Ein Mädchen oder Weibchen“ (Begleitung: Glockenspiel, Marimbaphon)
Szene des Philipp aus  „Don Carlos“ (Begleitung: Englisch Horn, Kontrabass)
Arie der Tosca (Violine Solo)
Kavatine der Rosina (Oboe Solo)
Arie des Monostatos (Horn Solo)

UA 27.07.07 Park Rheinsberg mit Instrumentalisten des LandesJugendSinfonieorchesters Brandenburg


„Sing, o Nachtigall“
für Sopransolo und zwei getrennt postierte Kinderchöre

Text: Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen

Uraufführung Frauenkirche Dresden, 4. 5.10


ph
„Nymphe dieses Ortes bin ich“ (2008) 4‘
Inschrift der Renaissance für Sopran und Klarinette

Uraufführung 1.6.2008 Egeria Grotte in Rheinsberg


Schottische Schauerballaden (2008) insgesamt 20‘
für Sprecher, Altus, drei Frauenstimmen und Gitarre/Klavier

Der Rabe (Edgar Allan Poe)
Tam o Shanter (Robert Bruns)
Mein Lieb ist eine Rose rot (Robert Bruns)
Lied über das Lieben (Robert Bruns)

Uraufführung 12.7.08 Alte Meierei Rheinsberg

ph
„Ich bins, bin Beatrice“ (2007) ca.12‘
Nach Dantes „Göttlicher Komödie“ für Sopran Solo, gemischten Chor und Orgel

Im Auftrag des Staatstheaters Cottbus

UA 5.12.2008 in der Klosterkirche in Cottbus

ph
10 Lieder von Mathilde Wesendonk (2004) ca.30‘
Aus der grünen Mappe, für Sopran- oder Mezzosopran-Solo und Klavier

Singstimme, Klavier

Uraufführung Bayreuth Steingräberhaus, 24.August 2004

ph
Tod eines Freundes (2004) 3’
Für Flöte, Bariton und Klavier
Worte: Walter Helmut Fritz

Dem Gedenken an Günter Bialas
Uraufführung München, Bayerische Akademie der Schönen Künste, 8. 3. 2004

ph
„Irret euch nicht“ (2002)  ca. 6‘

Galater 6,7 – 10

Für Sopransolo, Streichquartett und Orgel

Uraufführung im Rahmen eines Fernsehgottesdienstes im ZDF am 5.10.03
ph

Puisque tout passe (1999) 3’
Rainer Maria Rilke
Für Sopran und Klavier

Zur Eröffnung des rekonstruierten Heckentheaters in Rheinsberg im Juni 1999
Uraufführung Rheinsberg Heckentheater 3. Juli 1999