_<< ph
ll
_aktuelles__ .werke__aufführungen__publikation__kontakt__impressum__agb__links
..

kammermusik_

musiktheater_

orchester_

singstimme_

vokalmusik_
mit orchester_





Berliner Mosaiken für fünf Bläsersolisten 20’

1. Promenade auf dem Kudamm
2. Besuch auf dem Kunst- und Trödelmarkt am Fehrbelliner Platz
3. Ständchen im Pankower Schlosspark
4. Verkehrschaos in Berlin
5. Rund um das Brandenburger Tor
6. Signale vom Fernsehturm

ph
“Traum einer Sommernacht” 20’

I Mondscheinzauber
II Tanz der Elfen und der Gnome
III Unruhige Träume
IV Morgendämmerung und Sonnenaufgang

Uraufführung am 26. August 2012 in Ulrichshusen

ph
„Neun sinfonische Intermezzi“

zu Schillers „Ode an die Freude“

3.3.3.2 – 4,2,3 – Pk. Schlagz. (3 Spieler) Cel. – Hrf. – Str.

UA 09.11. 09 Akademisches Orchester Leipzig


“Vier Wildsäue zerstören das Paradies” 20’

Ein konzertantes Drama für vier Posaunen und Orchester
2,2,2,2-4,2,3,1-Hrf.,2 Schlagzeuger, Streicher

Uraufführung am 8.März 2012 in Saalfeld

ph
Konzert für Fünf  (2008) ca. 25‘

Für Bläserquintett und Orchester

Im Auftrag der Berliner Philharmoniker

Bläserquintett: gr. Flöte u. Altflöte, Oboe u. Engl. Horn, Klarinette (B) u. Bassklarinette (B), Fagott, Horn (F)

Orchesterbesetzung:
Holz: tacet
Blech: -/3/3/1
Pauken
Schlagzeug (4 Spieler)
- (Xylophon, Tempelblocks, Kastagnetten, Becken, kleine Trommel, Tamburin, Bongos, Tom-toms, Gong, Tam-tam) -

Harfe
Elektrische Bassgitarre
Streicher

UA 28.5.2009 in der Philharmonie Berlin

ph
Feuermusik (2007) ca. 15‘

Für Streichorchester

Auftragswerk des Stuttgarter Kammerorchesters

UA 13.12.2008

ph
Phantastische Zauberträume (2005) 35‘

Auftragswerk des Philharmonischen Orchesters Kiel

ein saxophonisches Märchen für Saxophonquartett und Orchester (2005) 35’

I Die tapferen Zauberer
1. Zauberspruch

II Sentimentales Ständchen für eine zauberhafte Schöne

III Notwendige Abrechnung mit ein paar bekannten Raufbolden

IV Reise in das Land Phantásien
2. Zauberspruch

V Mitternächtliches Rendezvous mit lieblichen Spukgestalten in einem alten Schloss

VI Schlaf- und Träumliedchen für den kleinen Frank, die kleine Elsa, den kleinen Tom und andere Kinder
3. Zauberspruch

VII Wilder Besenritt gegen die geistreichen Trottel, die arroganten Schönredner und die gefährlichen Dummköpfe.

Solistisch: Saxophonquartett - 3.Fl.- 3Trp.,3 Pos., Tuba, Pauken,
6 Schlagzeuger (5), Hrf.,Celesta, Streicher

Uraufführung Kiel, 11. September 2005

 

 

 

 

ph
Hallelujah (2005) ca. 12‘
für Großes Orchester
im Auftrag der Staatskapelle Halle

3,3,3,3 – 4,3,3,2 – Pk. Schlagz. (3) – Hrf. – Streicher

Uraufführung am 26. Oktober 2006 in Halle