_<<
ll
_aktuelles__ .werke__aufführungen__publikation__kontakt__impressum__agb__links
..

2014__
2013__
2012__
2011__
2010__
2009__
2008__
2007__
2006__
2005__
2004__
2003__

28.04.07 Braunschweig im Großen Haus

weitere Vorstellungen:
02., 06., 12., 20. und 29. Mai 07 , 01. und 29. Juni 07

Uraufführung Cosima

Opernfragmente von Friedrich Nietzsche
Rekonstruiert und durch eine Rahmenhandlung ergänzt
von Siegfried Matthus

Musikalische Leitung: Jona Alber
Inszenierung: Kerstin Maria Pöhler
Bühne und Kostüme: Frank Fellmann
Chor: Georg Menskes
Dramaturgie: Cordula Engelbert

Dame mit dem Schleier Karan Armstrong
Nietzsche Richard Salter
Binswanger Selcuk Hakan Tirasoglu

Cosima Susanne Pütters
Friedrich Thomas Blondelle
Ludwig Jan Zinkler
Bülow Henryk Böhm

Chor des Staatstheaters Braunschweig
Staatsorchester Braunschweig

Studienleitung: Burkhard Bauche
Regieassistenz und Abendspielleitung: Nicola Pause
Ausstattungsassistenz: Nuschin Rabet
Inspizienz: Kathatrina Kühnel

Ringuraufführung mit „Theater&Philharmonie Thüringen“


05.05.07 Großes Haus Gera 19.30 Uhr

weitere Vorstellungen:
07.Mai 14.30 Uhr; 01.Juni 19.30 Uhr; 10.Juni 14.30 Uhr

Uraufführung Cosima

Opernfragmente von Friedrich Nietzsche
Rekonstruiert und durch eine Rahmenhandlung ergänzt
von Siegfried Matthus

Musikalische Leitung: Eric Solén
Inszenierung: Martin Schüler
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Henrike Bromber
Dramaturgie: Tobias Wolff
Choreinstudierung: Bernhard Ott
Studienleiter: Thomas Wicklein
Musikalische Einstudierung: Anna Mariea Dukszto, Claudia Gebauer,
Olav Kröger
Regieassistenz: Christiane Wenke
Inspizient: Thomas Schneider
Souffleuse: Erna Moritz

Dame mit dem Schleier Elvira Dressen
Nietzsche Reruhiko Komori
Binswanger Thomas Schmidt

Cosima Gerlinde Illich / Franziska Rauch
Friedrich Tommaso Randazzo
Ludwig Serge Novique
Bülow Bernhard Hänsch

Opernchor Theater und Philharmonie Thüringen
Es spielt das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera

Ringuraufführung mit dem Staatstheater Braunschweig


4.,5. & 6.05.07 München Gasteig 20.00 Uhr

Uraufführung Lamento

musikalische Erinnerungen
für großes Orchester und Sopransolo

Sopran: Hyun-Ju Park
Münchner Philharmoniker
Dirigent: Christian Thielemann


27.07.07 Park in Rheinsberg

Uraufführung

Auf der Suche nach dem Liebestrank

musikalische Parkwanderung

„Song der drei Musen“ (Text: Anton Perrey)
und Instrumentalbearbeitungen diverser Opernarien

Naora Intxausti
Sanja Anastasia
Anne Catherine Wagner
Gloria Gottschalk
Alexandra Samouilidou
Adrien Mechler
Lars-Gunter Neumann
Stefan Keijo Hagendorn
Tye Maurice Thomas

Musikalische Leitung: Leo Siberski
Inszenierung: Frank Matthus
Ausstattung: Karel Spanhak

Instrumentalisten des LandesJugendSinfonieorchesters Brandenburg

weitere Aufführungen: 28., 31. 07., 01., 03., und 04.08.2007


 

03.11.07 Frauenkirche Dresden  20.00 Uhr
04.11.07 Kulturpalast Dresden  19.30 Uhr

Te Deum

Komposition zur Weihe der
wieder aufgebauten Dresdner Frauenkirche
im Auftrag der Stiftung Frauenkirche Dresden

für Solisten, Chor, Kinderstimmen, Orgel und Orchester
auf Worte aus dem Ambrosianischen Lobgesang und dem Alten Testament,
nach Texten von Friedrich Schiller, Heinrich von Kleist, Friedrich Wilhelm Zachariae,
Rainer Maria Rilke und Zeitdokumenten.

Verse und dramaturgische Einrichtung von Anton Perrey

Hyunju Park Sopran
Agnieszka Piass Sopran
Ulrike Mayer Mezzosopran
Carolin Masur Alt
Pavol Breslik Tenor
Andreas Schmidt Bass

Philharmonischer Kinderchor Dresden
Einstudierung Jürgen Becker
Rundfunkchor Berlin
Einstudierung David Jones
Dresdner Philharmonie
Dirigent Rafael Frühbeck de Burgos